www.Wagner-China.de
Chinesischkurse in China >>

ChinesenChina Auslandskrankenversicherung

>> Studenten, Schüler und Au-Pairs
>> Expatriates und Auswanderer
>> Touristen
>> Persönliche Eindrücke von unserem China-Spezialisten

China ist eine der am schnellsten wachsenden Wirtschaftsmächte unserer Zeit und wird für europäische Firmen als Absatzmarkt und Handelspartner immer attraktiver. Inzwischen fördern auch über 800 deutsch-chinesische Hochschulkooperationen den kulturellen und wissenschaftlichen Austausch zwischen beiden Ländern. Natürlich hat das Land der Mitte dank seiner vielfältigen Landschaft und jahrtausendealter Kultur auch für Touristen viel zu bieten. Jedoch kann man in vieler Hinsicht keinen mitteleuropäischen Standard erwarten und daher sollte sich jeder, der für längere Zeit nach China geht, intensiv mit dem Thema Versicherungsschutz auseinandersetzen.

Besonders das Gesundheitssystem entspricht nicht dem deutschen Stand. In Städten findet die medizinische Versorgung durch moderne Krankenhäuser statt; auf dem Land hingegen ist diese meist recht simpel. In Peking und Schanghai gibt es internationale Krankenhäuser mit einer ausgezeichneten Ausstattung, allerdings muss man dafür auch tiefer in die Tasche greifen. Generell gilt, je größer das Krankenhaus, desto besser und moderner ist es ausgestattet. Arztpraxen wie in Deutschland sind eher unbekannt.

Zudem gibt es in Asien durch Mücken oder unreines Wasser übertragene Krankheiten wie Dengue-Fieber oder Cholera, gegen die Europäer keinen Immunschutz entwickelt haben. Daher empfiehlt das Auswärtige Amt dringend, sich entsprechend impfen zu lassen und einen umfangreichen Versicherungsschutz mit Krankenrücktransport zu besorgen, damit Sie, wenn doch etwas passieren sollte, ausreichend geschützt sind und schnell wieder gesund werden.

Wichtig zu wissen ist, dass Behandlungen bar oder mit einer chinesischen Kreditkarte umgehend nach der Behandlung (bzw. sogar noch davor) bezahlt werden müssen. Ausländische Kreditkarten werden in nur seltenen Fällen akzeptiert. Auch sollte man nur medizinisch wirklich notwendige Operationen vornehmen lassen, da es durchaus vorkommen kann, dass Ärzte aus finanziellen Gründen Behandlungen vorschlagen, die nicht immer notwendig sind.

China Auslandskrankenversicherung für Studenten, Schüler und Au-PairsStudenten, Schüler und Au-Pairs

Die Zahl der Studenten, die ein oder zwei Semester an einer Partneruniversität in China studieren möchten, steigt stetig an. Auch immer mehr Schüler entscheiden sich dazu, ein Auslandsjahr an einer chinesischen Schule zu absolvieren. Bei solch einem längeren Aufenthalt sollten Sie sich vor allem durch eine ausreichende Auslandskrankenversicherung schützen lassen. Viele Versicherungsanbieter führen speziell auf Studenten, Sprachreisende und Au-pairs abgestimmte Tarife in ihrem Angebot. Der Leistungsumfang beinhaltet je nach Tarif die ambulante, stationäre und zahnmedizinische Behandlung bei zugelassenen Ärzten zum ortsüblichen Gebührensatz. Auch eine Unfall- und Haftpflichtversicherung ist sehr zu empfehlen und wird meist günstig in Kombination mit einer Auslandskrankenversicherung angeboten. Ein Unfall ist schnell passiert und keiner möchte nach einem Auslandsaufenthalt auf einem Berg Schulden sitzen.

Tarife für Studenten & Schüler >>
Tarife für Au-Pairs >>

China Auslandskrankenversicherung für Expatriates und AuswandererExpatriates und Auswanderer

Gerade Auswanderer sollten darauf achten, dass ein permanenter Versicherungsschutz für alle Lebensbereiche besteht. Dies betrifft sowohl die Krankenversicherung als auch die Unfall- und Haftpflichtversicherung. In China ist zwar jeder Arbeitnehmer dazu verpflichtet, eine Krankenversicherung abzuschließen, aber meist zahlt diese nur einen geringen Anteil der Grundversorgung. Gute Behandlungen nach europäischem Standard sind oft teuer und können Ihren Traum vom Leben in China schnell beenden. Deshalb sollte man sich unbedingt eine Auslandskrankenversicherung eines deutschen Anbieters zulegen. Die Auslandskrankenversicherung und Laufdauer kann ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Die Beiträge sind abhängig vom Eintrittsalter und der gewählten Tarifstufe.

Wer seinen Lebensabend in China verbringen möchte, muss schnell feststellen, dass die chinesischen Krankenversicherungen nur schlecht auf die Bedürfnisse von älteren Menschen eingehen. Daher lohnt es sich, eine Auslandsversicherung für Rentner ohne zeitliche Begrenzung abzuschließen. Oftmals werden neben ambulanten, stationären und zahnmedizinisch notwendigen Behandlungen auch ein bestimmter Prozentsatz von Extras wie Zahnersatz und Krebsvorsorgeuntersuchungen bezahlt. Auch ein Rücktransport ins Heimatland bei schwerwiegender Krankheit oder Todesfall ist meist inbegriffen.

Tarife für Expatriates und Auswanderer >>

China Auslandskrankenversicherung für TouristenTouristen

Keiner möchte im Urlaub krank werden, aber gerade in exotischen Ländern kann das leider durchaus passieren. Um eine gute Behandlung zu gewährleisten, sollte man eine Auslandskrankenversicherung für sich und die Familie abschließen. Viele Versicherungsfirmen bieten günstige Krankenversicherung für Kurzreisen bis zu sechs Monaten oder auch mittelfristige Reisen bis zu einem Jahr an. Im Versicherungsschutz inbegriffen sind neben ambulanten, stationären und zahnmedizinischen Behandlungen auch der Rücktransport bei medizinischer Notwendigkeit.

Tarife für Touristen >>

China - AuslandskrankenversicherungPersönliche Eindrücke von unserem China-Spezialisten

Persönliche Eindrücke von unserem China-Spezialisten: „In den Metropolen Peking (Beijing) und Shanghai gibt es eine sehr gute private medizinische Versorgung. Diese ist jedoch auch sehr teuer. Die staatlichen Einrichtungen sind oftmals sehr überfüllt. Es kommt nicht selten vor, dass man mehrere Stunden, mehrere Tage oder sogar Wochen / Monate auf eine Behandlung warten muss. Akute Notfälle werden jedoch schnellstmöglich behandelt. In der Regel gilt, dass man sofort bezahlen muss – privat und staatlich. Bei einer Behandlung sollte man immer darauf achten, dass Einwegspritzen verwendet werden. In den meisten größeren Städten von China gibt es eine mittelmäßige Versorgung – auf dem Land ist die Versorgung geringfügig. Die Krankenschwestern, das Personal, die Aufpasser, etc. sprechen generell kein Englisch. Ältere Ärzte manchmal, jedoch auch selten. Einfache Wörter sind kein Problem. Jüngere Ärzte sprechen zunehmend Englisch – einige sehr gutes, viele jedoch die wichtigsten Begriffe.

Wie muss man sich ein chinesisches Krankenhaus vorstellen?
In China gibt es generell viel Sicherheitspersonal. An den Eingängen, welche oftmals auch durch eine Absperrung, einem Zaun, einer Schranke, einer Mauer, etc. abgetrennt sind, stehen diese Aufpasser. In den meisten Krankenhäusern gibt es unten bereits einen Schalter zum bezahlen – vor der Behandlung muss man hier die Zahlung tätigen – zuvor muss man zu einem anderen Schalter und dort das Problem angeben. In den staatlichen Einrichtungen sind die Kosten in der Regel sehr gering (verglichen mit Deutschland). Bei den Privatkliniken ist man auf einem hohen Niveau. Die Krankenhäuser sind meistens überfüllt. Es gibt größere Wartehallen in denen mehrere Reihen von Sitzplätzen bereitgestellt werden. In der Regel erhält man eine Nummer (diese muss man am Schalter ziehen) – nach dem Aufruf ist man an der Reihe. Leider sind die Krankenhäuser etwas dreckig. Viele ärmere Menschen haben auch eine schlechte Hygiene und oftmals auch kein Grundwissen über die Benimmregeln. Medikamente können meistens direkt im Krankenhaus erworben werden.“

 

*Alle Angaben ohne Gewähr

Kommentare

Bitte beachten Sie, dass Kommentare mit Links nicht übermittelt werden, da die Verschmutzung durch falsche Kommentaren hier zu hoch ist. Webadresse können jedoch so genannt werden: www.wagner-china.de
• Neuen Kommentar schreiben

Kein Kommentar vorhanden

Ihr Name*

Email
Titel*
Kommentar*


*Pflichtfelder
Ich möchte den Wagner-China.de Newsletter abonnieren:
Ja Nein
Spam (bitte geben Sie hier die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 


Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen Copyright 2007 - 2017 Wagner-China.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta.  ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr